Übersicht    Editorial  

Nach Stichwort suchen:

1/2018

Das Europa-Magazin wird 25. Wir konnten uns geldmässig bisher jeweils knapp über Wasser halten – und einen Beitrag zur EU-Debatte leisten, der sonst offenbar nicht erbracht würde. Gedeckt wurden die Druckkosten und Spesen durch Mitgliederbeiträge, Abos und Spenden. Die Arbeit wurde gratis geleistet. Eingeladenen Artikelschreibern konnten wir äusserst selten einen Lohn anbieten, obwohl jede Arbeit ihres Lohnes wert sein müsste. Seit letztem Jahr bauen sich aber die geringen Reserven ab, die die Publikation der jeweils zwei nächsten Nummern sicherstellten. Viele Adressen verlieren wir laufend über Umzüge oder altershalber. Wir brauchen also Abonnenten, Mitglieder und Spender. Eine Verjüngung wäre angesagt. Dazu bräuchten wir Ihr Engagement. Uns fehlen vor allem Leute, welche die Basisarbeit machen – in Parteien, Gewerkschaften, Umweltbewegungen, der Friedensbewegung und anderen sozialen Bewegungen. Dabei geht ja nicht nur um die CH-EU-Debatte, sondern um politische Strukturen, die langfristig Frieden, Umwelt, soziale Sicherheit und demokratische Selbstbestimmung im Rahmen der Menschenrecht - nicht nur in Europa sondern auch weltweit aufbauen und sichern helfen. Unser diesbezüglicher Beitrag mag bescheiden sein, aber zu hoffen ist, dass Sie ihn nötig finden.

Paul Ruppen


Weitere Texte zum Themenbereich:

2019/1
24.08.2019
1/2018
29.04.2019
2/2018
29.04.2019
2/2017
13.03.2018
2/2016
27.03.2017
edito 1/2016
16.02.2017
edito 2/2015
16.04.2016
edito 1/2015
09.11.2015
edito 2/2014
24.02.2015
edito 1/2014
24.02.2015
edito 2/2013
24.02.2015
edito 1/13
07.09.2013
edito 2/12
02.03.2013
edito 1/12
25.02.2013
edito 2/11
10.05.2012
edito 1/11
07.11.2011
edito 2/10
07.11.2011
edito 2/09
08.03.2010
edito 1/09
06.11.2009
edito 2/08
06.04.2009
edito 1/08
23.11.2008
edito 2/07
17.03.2008
edito 1/07
08.07.2007
edito 2/06
24.02.2007
edito 1/06
26.06.2006
edito 1/05
28.06.2005
edito 2/05
28.12.2005
edito 2/04
11.04.2005
edito 1/03
10.09.2004
edito 2/03
10.09.2004
edito 2/02
10.01.2003
edito 1/02
08.06.2002
edito 4/01
29.12.2001
edito 3/01
29.10.2001
edito 2/01
24.08.2001
edito 1/01
28.03.2001
edito 4/00
15.12.2000
edito 3/00
10.10.2000
edito 2/00
01.07.2000
edito 4/99
11.11.1999
edito 2/99
07.05.1999
edito 1/00
11.05.2000
edito 3/99
08.09.1999
edito 1/99
31.03.1999
edito 4/98
11.12.1998
edito 3/98
26.09.1998
edito 2/97
01.03.1997
edito 3/95
02.03.1995
edito 1/96
02.01.1996
edito 4/95
02.04.1995
edito 2/96
02.02.1996
edito 3/96
02.03.1996
edito 1/97
02.01.1997
edito 4/96
02.04.1996
edito 3/97
02.03.1997
edito 4/97
01.04.1997
edito 1/98
01.01.1998
edito 2/98
15.05.1998

ffdd.ch
Copyright 1996-2019 Forum für direkte Demokratie.
powered by zumbrunn.com, Chris Zumbrunn, Mont-Soleil, Switzerland.